Menü
Sportart
Headimage

USG Schach

USG Schach – groß, jung und erfolgreich

Mit etwa 75 bis 85 Mitgliedern gehört die USG Chemnitz zu den großen Schachvereinen Sachsens. Über 50% sind Kinder und Jugendliche, weitere Kinder werden in Schulen und Kindergärten betreut. Vier Erwachsenen- und fünf Nachwuchsmannschaften stehen im Wettkampfbetrieb. Das Spektrum reicht vom Spitzenschach (Männer Sachsenliga) über Mannschaften, die auf Landes-, Bezirks- bzw. Kreisebene ihre Wettkämpfe bestreiten bis hin zum Breitenschach.

Jeden Donnerstag von 16:00 - 22:00 Uhr finden die Trainingsabende (Jugend 16:00 - 18:00 Uhr und Erwachsene ab 18:00 Uhr) in der TU-Mensa Straße der Nationen statt.

Traditionell wird die Stadtmeisterschaft von der USG ausgerichtet. Dieses Einzelturnier wird über neun Runden von Oktober bis Mai ebenfalls Donnerstags ausgetragen und ist für alle offen. Jeden ersten Donnerstag im Monat findet ab 19:00 Uhr ein Blitzturnier statt. Jeder darf mitspielen. Unser erster Chemnitzer Großmeister Mathias Womacka, Ehrenmitglied unseres Vereins, spielt berufsbedingt nun für den Bundesligisten SK Schwäbisch Hall. Sektionsleiter ist Schachfreund Günter Sobeck.

Nach dem vorjährigen 6. Platz der 1. Männermannschaft wurde mit einer verjüngten Mannschaft unter Führung unseres engagierten Mannschaftsleiters Stefan Ellemann in der Sachsenliga der 2. Platz belegt. Die Zweite konnte diesmal den Abstiegskampf in der 1. Landesklasse leider nicht erfolgreich gestalten. Nach dem 10. Platz führt der Weg nun in die 2. Landesklasse. Die Dritte hingegen schaffte in der letzten Runde noch den Klassenerhalt in der 1. Bezirksklasse. Unsere großen Mädchen wurden 3. in der Frauen-Regionalliga und belegten damit im vierten Jahr ihrer Teilnahme erstmals einen Medaillenplatz. Lichtpunkte gibt es im Nachwuchsbereich: Leon Chris Ehrig wurde 3. bei der Sachseneinzelmeisterschaft und spielte eine gute DEM. Die Jungen wurden 2. im JSBS-Pokal U14. In der Bezirksliga U16 spielten wir mit zwei Mannschaften eine gute Rolle und schafften im vierten Versuch die Rückkehr in die Sachsenliga U16. Mit vier Mannschaften waren wir bei den Sachsen-Mannschaftsmeisterschaften dabei, die U20-Mädchen kamen mit Silber nach Hause. 

Wir suchen Nachwuchsspieler:
Kinder im Alter von 6 - 10 Jahren, die gerne knobeln und Lust am Schachspielen haben, erwarten wir mittwochs ab 16:30 Uhr im Haus Spektrum (Kraftwerk). Der neue Kurs beginnt in der zweiten Augusthälfte.
Um telefonische Anmeldung (0371 3839 030) wird gebeten.

News

Sachsenliga U16 - Wenn sich die Jugend zu viel von den Erwachsenen abschaut?

Nach nun zwei Spielverlegungen ist der Kampf gegen SV Dresden-Leuben wieder auf den ursprünglichen Termin gefallen,  …

Weiterlesen …

Turnier der Meister von Morgen

Zum zweiten Mal führten wir das Turnier der Meister von Morgen durch. …

Weiterlesen …

Kreisspartakiade

Ergebnisse der diesjährigen Kreisspartakiade. …

Weiterlesen …

SMM U10

Bericht zur SSM U10 in Sebnitz. …

Weiterlesen …

JSBS-Pokal U14 (Endrunde)

Bei der Vorausschau auf die Endrunde lag der Berichterstatter diesmal gründlich daneben. Denn ASP und SGL hatten ihre Stars zuhause gelasse …

Weiterlesen …

Trainingslager Schmalzgrube

Das gemeinsame Trainingslager mit dem CSC Aufbau '95 war wieder ein voller Erfolg. Es gab viel Spaß am und jenseits des Schachbretts. …

Weiterlesen …

7. Spieltag Chemnitzer Schulmeisterschaften

Quentin Heiser (Chemnitzer Schulmodell), Lorenz Mehner (GS Glösa), Rafif Sayouf (Heine-GS) und Leon Chris Ehrig (GS Callenberg) sind die Ta …

Weiterlesen …

Sichtungsturnier der USG

Nur 16 Nachwuchshoffnungen aus 12 von der USG bzw. der Schachschule Chemnitz betreuten Schulen nahmen am diesjährigen Sichtungsturnier …

Weiterlesen …

Offene Chemnitzer Schach-Stadtmeisterschaft 2017/18, 8. Runde

Stanislav Azimov hat in der 8. Runde der Chemnitzer Stadtmeisterschaft einen Riesenschritt in Richtung 4. Titelgewinn gemacht. …

Weiterlesen …

USG Chemnitz I, II und III - 9. Spieltag 2017/18

Erleichterung aller Orten. Mit durchweg guten bis sehr gutem Spielen zum Saisonabschluß  haben erstmals seit der Saison 2013/14 alle U …

Weiterlesen …