Menü
Sportart
Headimage

Sportartinformationen Rehabilitationsport

Rehabilitationssport

Bevor die jeweilige Person jedoch mit dem Sport in einer Sportgruppe bei der USG beginnen kann, muss sie sich die Teilnahme bei ihrer Krankenkasse bestätigen lassen.

Die Sportangebote finden u.a. im Sportraum des SenVital-Senioren- und Pflegezentrums, in der Schwimmhalle am Südring oder auf der Sportanlage der TU statt. Obwohl nicht nur die USG, sondern auch andere Vereine der Stadt Rehabilitationssport anbieten, reicht das Angebot bei weitem nicht aus. Dies liegt größtenteils an der Kapazität spezieller Sportanlagen, wie Schwimmbecken und Gymnastikräumen.