Menü
Sportart
Headimage

News

Sichtungsturnier der USG

Nur 16 Nachwuchshoffnungen aus 12 von der USG bzw. der Schachschule Chemnitz betreuten Schulen nahmen am diesjährigen Sichtungsturnier teil. In der A-Gruppe siegte das Geburtstagskind Jonathan Finck (Leonardo-GS) vor Tilo Koblischke (GS Adelsberg) und Sorley-Arne Wessel (Einstein-GS), während sich in der B-Gruppe Felix Milanow (Baumgarten-GS) vor Lino Frey (GS Adelsberg) und David Wehsner (Einstein-GS) durchsetzte. (RK)  

Zurück